PHILADELPHIA (AP) One week into the preseason and it¡¯s still unknown how the Philadelphia Eagles will use their running backs.

Will it be a rotation or will a lead back still emerge?

¡±I think we¡¯ve still got to work through that,¡± offensive coordinator Frank Reich said.Connor Barwin Jersey

Ryan Mathews led the team with 661 yards rushing and 8 touchdowns in 2016, but he suffered a neck injury late in the season and was released Tuesday after receiving clearance to return to football.

The Eagles signed veteran bruiser LeGarrette Blount to a one-year contract after he ran for a career-best 1,161 yards and led the NFL with 18 rushing TDs last season in New England.Jordan Matthews Jersey

Second-year pro Wendell Smallwood showed flashes during as a rookie, running for 312 yards in 13 games.

Rookie Donnel Pumphrey, an undersized fourth-round pick,Carson Wentz Jersey had a fumble on one of his carries and muffed a punt in the preseason opener against Green Bay.

Undrafted rookie Corey Clement, who ran for 1,375 yards and 15 TDs for Wisconsin last year, had 13 yards on seven carries last week.

Then there¡¯s versatile scat back Darren Sproles, who had a career-high 94 carries last year at age 33. Second-year pro Byron Marshall also is competing for a roster spot.Fletcher Cox Jersey

¡±I feel good about our running game,¡± Reich said. ¡±We didn¡¯t run it very well against Green Bay, but I¡¯m very confident that we will run the ball well this year.¡±

The Eagles host the Buffalo Bills on Thursday night.

Willkommen

bei

 

Spirit of Indian Summer

 

der Irish Setter und Petit Basset Griffon Vendéen Zucht
im schönen Berner Oberland.

 

Aktuelle News

Über uns

Florence von der Altheimer Herrenwiesen
Florence wurde am 12.02.2009 in Altheim/Leibertingen geboren, das liegt am Rande der Schwäbischen Alb in der Region Bodensee. Sie ist mein Seelenhund, meine treuste Begleiterin, meine liebenswürdige immer gut aufgelegte Flo. Ihre beiden Würfe hat sie sehr Instinktsicher, liebevoll und mit viel Geduld aufgezogen. Nach ihrem 2. Wurf im 2014 ist sie aus der Zucht ausgeschieden und darf ihr Leben unbeschwert geniessen als Anführerin unseres Rudels.
Weiter Informatione zu Florence
Ayana Nayeli Spirit of Indian Summer
Ayana ist die Tochter von Florence und Robin und somit meine erste Spirit of Indian Summer Zuchthündin. Sie ist im Gegensatz zu ihrer Mutter jagdlich recht interessiert und hat einen wesentlich grösseren Aktionsradius. Sie liebt es durch Feld und Wald zu streifen ist aber immer da wenn es verlangt wird. Ayana ist eine sehr angenehme, zurückhaltende Hündin. Im Mai 2015 brachte sie ihren ersten Wurf zur Welt auch sie ist eine sehr umsichtige liebevolle Mutter mit unendlicher Geduld.
Weiter Informationen zu Ayana
Cheyenne Nayeli Spirit of Indian Summer
Cheyenne ist die Tochter von Ayana und Lenny und somit meine 3. Generation. Sie kann mit ihren 19 Monaten noch ein richtiger Kindskopf sein mit viel Flausen und noch mehr überschüssiger Energie! Eigentlich ist sie aber ebenfalls eine angenehme, sehr temperamentvolle Junghündin. Sie ist diejenige die meine Zucht an Ausstellungen repräsentiert.
Weiter Informationen zu Cheyenne
Okej's Danette aka „Gipsy"
Chipsy wurde am 23. September 2013 in Strängnäs, nahe Stockholm geboren und mit 9 1/2 Wochen haben wir sie in Stockholm abgeholt. Sie hat sich sehr schnell eingelebt bei uns und war von Anfang an ein lustiger kleiner Wirbelwind - der Clown in der Familie! Leider entwickelte sie sich nicht ganz wie gewünscht, ihr Haar wurde nicht harsch und dazu kam noch ihr Zahnproblem, für die Zucht konnte ich sie also nicht einsetzen. Sie wurde eine gute und treue Jagdgefährtin für meinen Mann und Zuhause eine liebe und angenehme Hündin. Wenn Welpen im Haus sind kann man sich keine bessere Nanny vorstellen.
Weiter Informationen zu Gipsy
Fodnote Uptown Girl aka „Bilimbi"
Bilimbi wurde am 30. Oktober 2015 in Sakskøbing, Dänemark geboren und mit 10 Wochen haben wir sie in Dänemark abgeholt. Sie ist die zweite Nordländerin bei Spirit of Indian Summer und die beste Freundin von Gipsy. Sie ist ein liebenswerter kleiner Kobold mit viel Flausen im Kopf. Mit Bilimbi hat nun alles geklappt, Haare, Zähne und Augen sind ok und im Oktober 2016 konnte ich sie ankören.
Weiter Informationen zu Bilimbi

Fotogalerie

Kontakt